Home Staging – Immobilien richtig verkaufen

 

Was ist Home Staging?

Home Staging ist das gezielte Aufbereiten von Häusern und Wohnungen für den Verkauf, im Wesentlichen handelt es sich um Verkaufsmarketing für Immobilien. Wir unterscheiden dabei zwischen leeren, geerbten und bewohnten Immobilien. Das Home Staging umfasst dabei je nach Erfordernis und Budget unterschiedliche Maßnahmen:

  • Aufräumen
  • Entrümpeln
  • Durchführen von kleinen Reparaturen (Risse in der Wand, kaputte Türschnallen, Silikonfugen etc. → auf Wunsch werden auch ganze Sanierungen organisiert und begleitet)
  • neuer Wandanstrich & Böden
  • geschmackvolle Einrichtung der Immobilie

Mit diesen Maßnahmen vermeiden wir quasi die Grundlage für Preisverhandlungen.

»Wenn keine Makel und Schäden vorhanden sind, fällt die Hauptursache für Rabattgespräche weg.«

Home Staging bietet dir genau das, was deine Immobilie von anderen unterscheiden wird. Durch die richtige Einrichtung wird das volle Potential deiner Immobilie sichtbar. Der richtige Mix aus ansprechenden Möbeln und ausgesuchten Deko-Stücken sorgt bei den potentiellen Käufern für den „Wow-Effekt„. Ein harmonisches Konzept aus Farbe, Licht und Duft rundet das Staging ab.

Was bringt es mir?

»Home Staging unterstützt die potentiellen Käufer dabei, sich ihr zukünftiges Leben in der Immobilie vorstellen zu können

Das Eigenheim ist wahrscheinlich mitunter das teuerste Objekt, das ein Mensch in seinem Leben erwerben wird. Daher muss einfach alles stimmen. Durch das Home Staging nehmen wir den potentiellen Käufern nicht nur einiges an Arbeit ab, es wird auch das Potential der einzelnen Räume sichtbar, wie diese in Zukunft genutzt werden könnten, was die Furcht vor dem Kaufpreis mindert.

»Eine Immobilie, die begeistert und einzugsfertig ist, bietet wenig Spielraum für Preisverhandlungen und verkauft sich zudem wesentlich schneller

Unabhängig davon ob Sie privat oder über einen Makler verkaufen, eine Immobilie mit Home Staging ist ihren Preis wert. Schnäppchenjäger und Menschen, die nicht wirkliches Interesse am Objekt haben, werden ferngehalten. Die Folge sind weniger Besichtigungen und mehr Zeit für Sie!

Zu guter Letzt, eine Immobilie, die begeistert, darf auch ruhig etwas mehr kosten.

»Mit Home Staginga aufbereitete Immobilien  erzielen im Durchschnitt einen um 10-15% höheren Verkaufspreis, als nicht-gestagte Immobilien